Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Komfort bei der Nutzung zu bieten. Mit dem Surfen auf dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unter den Einstellungen Ihres Browsers können Sie alle Cookies, die von dieser Website gesetzt wurden, von Ihrem Computer entfernen lassen.

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Veitshöchheim

Geisbergbad Veitshöchheim - Eröffnung

Am 18. Mai 2019 werden wir die Badesaison im Geisbergbad eröffnen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
geisbergbad-strichzeichnung

Bitte bringen Sie vorhandene Saisonkarten mit, die im Jahr 2018 ausgestellt wurden. Diese werden an der Kasse für die Badesaison 2019 neu aufgeladen. Für eine Neuausstellung der Saisonkarten ist ein Bild erforderlich. An der Kasse sind Kameras vorhanden, mit denen das Lichtbild direkt vor Ort fotografiert werden kann.

Für Ersatzausstellungen von Saisonkarten müssen wir eine Gebühr von 5,00 € berechnen.

 

Achtung: An der Kasse des Geisbergbades ist nur Barzahlung möglich.

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass die Kasse des Geisbergbades an den Frühbadetagen und bei Schlechtwetter nicht besetzt ist. Ein Einlass ist dann ausschließlich nur über das Drehkreuz möglich, was voraussetzt, dass Sie im Besitz einer Punkte- oder Saisonkarte sind.

Saisonkarte   
 Erwachsene                                                                                   75,00 € 
 Erwachsene ermäßigt   40,00 €
 Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre 40,00 €
Familien-Saisonkarte  
2 Erw. und deren Kinder unter 18 Jahre 135,00 €
1 Alleinerziehende und deren Kinder unter 18 Jahre 75,00 €
10er-Karte  
Erwachsene                                                                                   30,00 €
Erwachsene ermäßigt
20,00 €
Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre
20,00 €
30er-Karte  
Erwachsene                                                                                   75,00 €
Erwachsene ermäßigt 
40,00 €
Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre
40,00 €

 

Veitshöchheim, den 13.04.2019

Jürgen Götz,
1. Bürgermeister